Hier findet Ihr alle aktuellen Projekte von MV4family

Mum´s@work

Mum´s@workMV ist das erste Mentoring Programm zum Wiedereinstieg von jungen Müttern ins Berufsleben.
Start ist April 2021. 
 

Gerade nach der Geburt des ersten Kindes erleben Frauen häufig eine mentale Überforderung, wenn die Arbeitsaufnahme näher kommt. An den Rhythmus zusammen mit dem Baby gewöhnt heißt es nun schon wieder eine Umstellung- zurück ins Berufsleben.

Mit einer Mentorin an der Seite können Themen zwischen den Frauen in einer vertrauensvollen und wertungsfreien Atmosphäre besprochen werden. 
Somit werden Ängste abgebaut, ein gutes Gefühl entsteht.
 
Start des Mentoring ist vorraussichtlich im April 2021.
Das Mentoring Programm dauert ein Jahr.

Ansprechpartnerin ist Frau Sandra Kloss-Selim, Projektleiterin bei MV4family.

Fit für die Schule-Stark fürs Leben

Samurai-Programm für Schulkinder- Teil 1


Das Besondere am Programm „Fit für die Schule- Stark fürs Leben“ ist, dass dem individuellen Entwicklungsstand jedes Kindes Rechnung getragen wird. Beim Übergang in die Schule benötigen viele Kinder noch Unterstützung, die darin besteht, die „richtige Haltung“ für das Lernen zu finden. 

Hier setzt das Samurai- Programm „Fit für die Schule- Stark fürs Leben“ sinnvoll an. Über sensorische Angebote von Berührung in Verbindung mit Haltung und Bewegung entwickeln die Kinder reifere Muster, die sie zum erfolgreichen Lernen befähigen.

Empfehlenswert für alle die mit Kindern arbeiten wie z.B.: Pädagogen/ Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen, Erzieherinnen, therapeutische Fachkräfte (Lern- und Ergotherapie), Baby- und Kinder-Shiatsu Absolventen, Shiatsu-Praktiker*Innen, …